Unterscheiden


Kai Schmidt schreibt Texte, entwickelt Konzepte, organisiert Projekte.

Für Privatkunden, Unternehmen, Agenturen, Institutionen.

Anders. Weil es auf den Unterschied ankommt.

Kai Schmidt, Mohnfeldt


Ermöglichen


Geplante Projekte brauchen kreative Ideen, damit sie besonders sind. Kreative Ideen brauchen einen Plan: Von selbst passiert nichts, es muss gemacht werden. Kai Schmidt ist ein Projektmanager, der die kreativen Ideen umsetzt und dabei nicht nur die Sache sieht, sondern auch ihre Umgebung. So bringt er die Dinge zum Rollen und ins Ziel. Ausdauernd und schnell, je nach dem. Ein Ideenfinder also, der für sichtbare Ergebnisse sorgt, ein verlässlicher Partner, der Freude am Austausch, an der Zusammenarbeit im Team und alle Beteiligten im Blick hat. 

Den Rahmen setzen Sie. Kai Schmidt kümmert sich um den Rest.


Erfinden


Kai Schmidt textet für Werbung und Kommunikation. Website, Film, Flyer, Imagebuch, Broschüre, Social Media, nach Bedarf. Hier wie da gilt: Wer genug davon hat, braucht wenig Worte. 

 

Schmidt erfindet neue Umgebungen, Kampagnen für Produkte, Umverpackungen für Image und Atmosphäre, Kopflandschaften für Betrachter und Zuhörer. Darauf  können Sie gespannt sein.

Dazu gehören. Claim für den Bayerischen Landesverband für die Wohlfahrt Gehörgeschädigter.

Manchmal muss man sich was Neues suchen. Filme für das Immobilienportal homespeed.ch

Brot für die SPD. Motto für die Bewirtung des Münchner SPD-Parteitages.

Pille Palle Ruhmeshalle. Kampagne für die Tourismus Marketing Bayern GmbH [Vorschlag].

IMPROfessionals. Titel der Künstlerbegegnung im Rahmen der Internationalen Bodenseekonferenz.

Broady läuft. Claim für das Datenkomprimierungstool der Broadcast Technologies AG.

Deine Mitte. Neuer Name für einen Wohlfühlsalon in Berlin.

Schwere Reiter. Name für eine neue Theater-Spielstätte in München. 

Das Gegenteil von Wirtschaftskrise heißt Wirtschaftswunder. Theater für die Stadt Rüsselsheim.

Productive 4.0 – ein EU-Kooperationsprojekt

Über 100 europäische Institutionen aus Industrie, Forschung und Politik entwickeln die Zukunft der Wirtschaft. 


Homespeed – das Immobilienportal

Es gibt viele Gründe zum Umziehen. homespeed.ch erzählt von den Hintergründen. Und bietet natürlich Lösungen an.


Toshiba Electronics Europe –  TransferJet Stories 

 Wie funktioniert turboschnelle Datenübertragung? Tom und sein Sohn Joschi finden dafür eindrucksvolle Erklärmodelle. 


Zusammenarbeiten


Jeder Kunde ist der wichtigste. Jedes Projekt ist eine Liebesgeschichte. Jeder gemeinsame Schritt ist ein unvergessliches Abenteuer. Jedes Ende ist ein Anfang.

Kunden / Auswahl

Partner / Auswahl

Entdecken


Kai Schmidt arbeitet als Texter für Agenturen, als Dramaturg im Theater, als Journalist und als Organisator von Projekten und Veranstaltungen. Als Projektmanager ist er IHK-zertifiziert. Und versiert im Umgang mit Grafik und Design (Indesign, Photoshop).

Vita

aktuell

Agentur-Partnerschaft mit Rheindorf.com

Mitarbeiter für Sponsoring und Marketing, Stadttheater Ingolstadt

 

2016-2018

Text und Konzept, Projektmanagement und Organisationsberatung – Kunden u.a. SES Spar European Shopping Centers GmbH, Salzburg; Toshiba Electronics Europe, Düsseldorf; Bundeszentrale für politische Bildung, Berlin; BLWG - Fachverband für Menschen mit Hör- und Sprachbehinderung, München; fastfood theater, München; PATHOS München

 

2013-2015

Kreativdirektor bei Lieberman – Modern Media Advertising, Projekt- und Produktionsmanagement, Konzepte und Umsetzungen für Messe-Promotions, Presseevents, Texte für Film 

 

2008-2012

Projektmanager, Veranstaltungsorganisation, Dramaturg am freien Theater PATHOS München, Aufbau und Entwicklung der neuen Bühne „Schwere Reiter“

 

2003

Familienroman „Der Entenkönig“ erscheint bei dtv 

 

2002-2007

Dramaturg für Kinder-, Jugend- und modernes Theater am Stadttheater Erlangen.

 

2000-2001

Texter/Konzepter im Audi- Team von Saatchi & Saatchi in Frankfurt

 

1997-1999

Texter/Konzepter in Salzburger Agenturen: SYN Communications, PCS, COCO

 

1991-1996

Büro für Projektwerbung mit der Grafik-Designerin Karin Neumert; Komplettkulturwerbung und Imagebuch für Rüsselsheim bis 1997

 

1989-1991

Gesellschafter im Rüsselsheimer Kulturzentrum: Organisation, Veranstaltungsplanung, Booking

 

1980-1996

fester freier Journalist Rüsselsheimer Echo 

 

1984-1988

Studium der Publizistik (Mainz)

 

1963 

geboren in Rüsselsheim

 

Arbeiten

1 Walhalla / für Network Werbeagentur. 2 Dazu gehören / für BLWG [Name, Claim]. 3 Sphero Contest / Promotion für Toshiba [Embedded World]. 4 Car Race / Promotion für Toshiba [Embedded World]. 5+6 Car Race / Promotion für Toshiba (IFA). 7 Nessie / Film für Toshiba [Flash Air]. 8 Boulder Film / für Toshiba [Exceria]. 9+10 TJ Stories / Filme für Toshiba [TransferJet]. 11-12 Neues suchen / Filme für Homespeed.ch. 13 Buch-Kampagne / für Network Werbeagentur. 14 Namensfinder / für Schwere Reiter. 15 Namensfinder / für Parts Berlin. 16 Namensfinder / für PATHOS München. 17 Rekord B / für Kultursommer Rüsselsheim. 18 Momo / für Theater Erlangen. 19 Der Entenkönig [Roman bei dtv]. 20 Salz / für PCS Werbeagentur – Salinen Austria. 21 Das Elend der Liebe, der Tod / für Kulturamt Rüsselsheim. 22 Rüsselsheim – die Stadt / für Stadt Rüsselsheim [Imagebuch].